Hallo, ich bin Michaela Riekers und die 1. Vorsitzende  unseres Vereines.

Ich bin gebürtige Einbeckerin und Besitzerin einer Australian Shepherd-Hündin und einem Labradormischling aus Ungarn.

 

 


Hallo, ich bin  Michael-Andreas Hill aus Wiesbaden und der 2. Vorsitzende unseres Vereines.

 

Ich habe leider kein eigenes Haustier, aber nehme gelegentlich Katzen in Obhut.

 

Meine Aufgaben im Verein sind u.a. die Pressearbeit und alles was sich im adminstrativen Bereich befindet.

Hallo, ich bin Harald Ilsemann und seit Februar 2017 der Kassenwart von unserem Verein.

Ich wohne mit meiner Frau in Einbeck-Salzderhelden.

 

Wir haben eine Katze und gelegentlich die beiden Hunde von unseren Töchtern in Pflege.

 

 

 

 

 

Hallo, ich bin Ingrid Luft und Kassenprüferin von unserem Verein.

Ich wohne in Einbeck und habe öfter mal den Hund meiner Bekannten in Pflege.

Hallo, ich bin Michael, 7 Jahre alt und gehöre auch zum Team.

Hunde sind meine besten Freunde und deswegen bin ich auch bei fast jeder Aktivität dabei.

 

Hallo, ich bin Gudrun Scholz und lebe mit meinem Mann und unseren Tieren in Kalefeld.

Ich betreibe als Hundetrainerin "Hundgerecht-die Hundeschule" und führe die Katzenpension "Katzenferieninsel". 

 

Unser Hund heißt Paul, unsere Pflegehündin ist "Sollinghündin" Ayla.

Neben unseren eigenen Katzen, wohnen derzeit noch weitere Pflege-Samtpfoten bei uns. Diese kamen aus einer schlechten Haltung  und sollen bald in ein gutes Zuhause vermittelt werden.

 

Im Rahmen der Hundeschule helfe ich gerne Menschen mit Tierschutzhunden und helfe besonders bei Problemen.

 

Durch das Veterinäramt in Northeim wurden mir u.a. die Erlaubnis nach gem. § 11, Abs. 1, Nr. 8f Tierschutzgesetz erteilt.

 

 

 

 

 

Hallo, ich bin Sabine Baraniak aus Grünenplan und Gründerin der Initiative "Senioren stricken mit Herz".

Wir unterstützen das Einbecker Spendenteam seit 2013 mit unseren selbst gehäkelten und gestrickten Handpuppen, die liebevoll in Gemeinschaftsarbeit von unseren Senioren aus verschiedenen Seniorenheimen hergestellt werden.

In unserer Familie wohnt seit einem Jahr unsere 6-jährige Mischlingshündin Heidi, die von ihren Vorbesitzern ins Tierheim abgegeben werden sollte.

 

 

Hallo, ich bin Inga und wohne seit August 2015 in Einbeck.

 

Bei mir wohnen zwei Hunde und zwei Katzen, die alle aus dem Tierschutz stammen, außerdem gehören noch drei Pferde dazu und momentan drei Pflegekatzen.

 

 

 

 

 

 

Hallo, ich bin Elke Kukler-Fechner und lebe mit meinem Mann Horst und unseren Tieren in der schönen Ortschaft  Kipfenberg in Bayern.

 

Zu unserer Familie gehören noch zwei  bayrische Katzen und drei Hundemädels aus Spanien.

 

Seit Jahren unterstützen mein Mann und ich aktiv den Tierschutz, egal ob im In- oder Ausland.

Handicap-Tiere liegen uns sehr am Herzen.

 

Wir sind seit Beginn des Einbecker Spendenteams dabei.