Unsere Telefonnummer wird sich im Oktober ändern !!

!!! Aufnahmestop und dringend Hilfe benötigt !!!

Leider sind wir derzeit nicht weiter in der Lage Tiere aufzunehmen. Uns fehlt es sowohl an Platzkapazitäten, als auch an finanziellen Mitteln. Die letzten Nottiere, die wir in unsere Obhut genommen haben, befinden sich noch alle in medizinischer Behandlung. Wir haben leider kein eigenes Tierheim oder Tierhaus. Die Tiere leben alle in unseren privaten Haushalten, auf sogenannten Pflegestellen. Doch nun sind unsere Möglichkeiten völlig erschöpft und wir sind dringend auf Hilfe angewiesen

Tierschutzverein Einbeck    Tierschutz Einbeck

2015 haben wir den gemeinnützige Tierschutzverein „Einbecker Spendenteam- eine Stimme für Tiere e.V. gegründet. Unser Ziel ist die kurzfristige Unterstützung hilfebedürftiger Tiere. Es kann sich hier um herrenlose, ausgesetzte, verletzte, misshandelte oder aufgenommene Tiere handeln. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch materielle Unterstützungen wie Futter, medizinische Versorgung, Sachspenden und sonstige Hilfestellungen verschiedener Art. Unterstützung bei Verhütung und Verfolgung jeglicher Art der Tierquälerei, Tiermissbrauch oder nicht artgerechter Behandlung von Tieren. Wir sind kein Tierheim, sondern arbeiten möglichst mit Pflegestellen zusammen.