Vermittlungshilfe für Lotta

 

Lotta ist ca 5 Jahre alt, kastriert und gechippt und geimpft. Die Hündin kommt aus Rumänien, wo sie 4 Jahre lang in einem Shelter saß. Sie ist vermutlich ein „Ciobanesc Romanesc Mioritic“- Mischling – eine rumänischer Hütehund- und Herdenschutzhundrasse – zeigt aber bisher keinerlei Charakterzüge eines Herdenschutzhundes.Lotta ist in ganz vielen Dingen noch furchtbar unsicher, hat aber nicht ein einziges Mal aus Unsicherheit geschnappt und wird von Tag zu Tag mutiger und neugieriger. Mit anderen Hunden (egal ob männlich oder weiblich) versteht sie sich gut, es sollte jedoch ein souveräner Hund vorhanden sein, der ihr auch ihre Grenzen aufzeigt. Sie nimmt sehr schnell Bindung zu ihrer Bezugsperson auf und vertraut ihr schnell. Lotta muss trotzdem dringend doppelt gesichert sein – auch im Garten – denn sie erschreckt sich aktuell sogar noch vor herunterfallenden Blättern. Lottas Pflegestelle Daniela Teschner sucht Menschen, die sich zutrauen eine ängstliche Hündin zu festigen, ihr ganz viel Liebe und Sicherheit geben und auf sie aufpassen wie auf ihren eigenen Schatten. Besuche zum Kennenlernen sind unbedingt gewünscht. Auch Besuche im möglichen neuen Zuhause sind natürlich Pflicht. Wenn alle Kriterien passen, darf Lotta umziehen. Daniela hat ihr den Startschuss in ein neues Leben ermöglicht….. jetzt werden ihre Menschen gesucht! Eine Vermittlung im Bereich von Steinhagen ( + 40 km Umkreis) wäre wünschenswert. Bei Interesse an Lotta meldet Euch bitte per PN bei Daniela Teschner , telefonisch unter 0173-5360097 oder per Mail an daniela_teschner@web.de

Vermittlungshilfe für Aktiv für Hunde in Not e.V.

 

Kim, 9 Jahre und Kira, 7 Jahre aus einem Einbecker Ortsteil, suchen wegen Krankheitsfall ein neues Zuhause. Bei den beiden Mädels handelt es sich um Altdeutsche Schäferhunde, Mutter und Tochter. Beide kennen keine Wohnungshaltung und suchen zusammen ein Zuhause.

 

Bei Interesse über einbecker-spendenteam@web.de melden, wir stellen gerne den Kontakt her